Finanzierung der Studienplatzklage durch eine Rechtsschutzversicherung

Mit einer Rechtsschutzversicherung kann man sich gegen die Kosten, die eine Studienplatzklage mit sich bringen kann, versichern. Allerdings bieten nicht alle Rechtsschutzversicherer diesen Service und man muss meist bereits einige Zeit versichert sein, bevor man die Versicherung in Anspruch nehmen kann.

Diese Wartezeit beträgt je nach Versicherungsgesellschaft häufig zwischen drei Monaten und einem Jahr. Ob sich allerdings der präventive Abschluss einer Rechtsschutzversicherung für den Fall einer Studienplatzklage lohnt, muss jeder für sich selber entscheiden.

Sowohl bei einer bestehenden als auch bei einer neuen Rechtsschutzversicherung muss im Voraus geklärt werden, ob diese die bei einer Studienplatzklage anfallenden Kosten übernimmt. Sonst steht man bei einer Klage ohne Deckungszusage der Versicherung da. Daher empfiehlt es sich nachzulesen, ob im Versicherungsschein bzw. den ausgehändigten allgemeinen Rechtsschutzbedingungen Verfahren vor Verwaltungsgerichten (Verwaltungsrechtsschutz) abgedeckt sind.

Den besten Überblick über gute Rechtsschutzversicherungen und deren sich ändernde Vertragsbedingungen bei den Neuverträgen dürften auf das Hochschulrecht und Studienplatzklagen spezialisierte Anwälte geben können, da diese regelmäßig mit den Rechtsschutzversicherungen zu tun haben. Diese werden dann auch auf die Rechtsschutzversicherer hinweisen, die die Anzahl der von Ihnen finanziell gestützten Studienplatzklagen begrenzen, zum Beispiel auf zwei Klagen pro Jahr.

Unabhängig von einer möglichen Studienplatzklage sollte man sich immer umfassend vor einem Vertragsabschluss informieren, welche Rechtsschutzversicherung zum eigenen Bedarf passt und welche Leistungen im Vertrag ein- bzw. ausgeschlossen sind.

Mit dem Artikel verbundene Themen: ,

Ähnliche Beiträge:

Bewerten & Weiterempfehlen

Dir gefällt diese Seite? Dann freuen wir uns über deine positive Bewertung und eine Weiterempfehlung in einem sozialen Netzwerk deiner Wahl – und gern auch offline!


Du hast noch eine Frage?

Falls du das Gefühl hast, dass eine deiner Fragen auf dieser Seite nicht beantwortet wurde: das ist bei der Komplexität des Themas normal! Wir bieten dir daher zwei Möglichkeiten an, deine Frage zu beantworten: zum einen haben wir eine ausführliche Rubrik mit häufig gestellten Fragen zu Themen wie Numerus Clausus, Wartesemestern oder Auswahlverfahren. Zudem wird dir gern zu allen Themen der Studienwahl im Forum geholfen. Probiere es aus!

zum Forum

© NC-Werte.info 2010 – 2018. Alle Angaben ohne Gewähr. nach oben